Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Abt. Vertrieb
Elbstraße 3
04860 Torgau


E-Paper-Abo der Torgauer Zeitung

Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Firma:
Name:*
Vorname:*
Straße und Nr.:*
PLZ und Wohnort*:
Telefon:*
E-Mail*:
Geburtstag*:

*Ich möchte das E-Paper-Abo der Torgauer Zeitung zum Bezugspreis von monatlich 19,60 EURO (inkl. Mwst.). Die unten stehenden AGB und Anbieterinformationen habe ich zur Kenntnis genommen. Sie sind jederzeit unter diesem Link abrufbar. (Das Formular kann nur übertragen werden, wenn Sie dieses Kästchen per Mausklick aktivieren).

mit Tablet 1
Ich erhalte einen 100-EUR-Gutschein für ein Tablet meiner Wahl. Unsere Empfehlung: Apple oder Samsung!
(Einlösung nur bei EXPERT Torgau möglich, keine Barauszahlung, nicht übertragbar, gilt nicht für andere Produkte)

ohne Tablet 2


Ich möchte auch künftig Informationen der Torgauer Verlagsgesellschaft erhalten:

per E-Mail
per Post
per Telefon


Die Lieferung soll ab sofort, ab beginnen.

TVG Gläubiger-Identifikationsnummer: DE66ZZZ00000321403

SEPA-Lastschriftmandat: Ich ermächtige die Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG, Zahlungen monatlich von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG von meinem Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.


BIC:
IBAN:
Kreditinstitut:
Kontoinhaber:

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Ich stimme zu, das meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.*


1 Preisänderungen vorbehalten. Preis bei monatlicher Lastschrift inkl. MwST. Die Mindestlaufzeit beträgt 24 Monate. Danach verlän-
gert sich die Laufzeit um weitere 12 Monate. Kündigungen sind schriftlich mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende einzurei-
chen.

2 Preisänderungen vorbehalten. Preis bei monatlicher Lastschrift inkl. MwST. Das Abo ist monatlich kündbar (schriftlich zum 10. des
Vormonats).

* Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief,
Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.



Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
04860 Torgau
Elbstraße 1-3
Tel. (03421) 72 10-0
Fax (03421) 72 10 50

Registergericht Leipzig HRA 306
Ust.-ID.: DE 141741637

Geschäftsführer
Andreas Plaul
Dr. Christian Röhm

Allgemeine Geschäftsbedingungen
für das ePaper-Abonnement der "Torgauer Zeitung"

1. Verlagsgegenstand: Was ist ein ePaper?
ePaper ist ein kostenpflichtiger Mehrwertdienst der Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, der über das Internet auf einem Tablet- PC zur Verfügung gestellt wird. Er erlaubt den Zugriff auf das Abbild der gedruckten Zeitung über das Internet. ePaper ist - wie die Printausgabe - im Abonnement oder im Einzelkauf über den Appstore bzw. Google Play zu beziehen.
Bei Vertragsabschluss eines ePaper- Abonnements mit Inanspruchnahme des Bundle- Angebots beträgt die Laufzeit 24 Monate, bei einer Kündigungsfrist von 3 Monaten vor Ablauf des Vertrages. E- Paper- Abonnements ohne Bundle- Angebot sind monatlich kündbar mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende.

Als ePaper-Abonnent haben Sie automatisch Zugriff auf die ePaper- Ausgaben der letzten fünf Tage. Sie können das TZ ePaper beliebig oft online lesen, jedoch pro Ausgabe nur einmal herunterladen. Der Download ist nur zur eigenen privaten Nutzung gestattet. Die Vervielfältigung und/oder Weitergabe an Dritte insbesondere zu gewerblichen Zwecken ist nicht gestattet. Der Zugang zum Internet und die anfallenden Verbindungskosten sind nicht Vertragsgegenstand. 

2. Anmeldung 
Mit der Anmeldung als ePaper-Abonnent entsteht ein Nutzungsvertrag mit der Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co KG. Der Zugang erfolgt durch Anmeldung im Internet unter www.torgauerzeitung.com oder im Kundendienst im Haus der Presse. Anschließend erhält der Benutzer einen von der Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG generierten Zugangscode auf die im Zuge der Anmeldung ausgewählten Lokalausgaben des TZ ePaper per E-Mail zugeschickt.

3. Preise
Es gilt die jeweils aktuelle Preisliste. Die Zahlung erfolgt monatlich per Einzugsermächtigung zu Beginn des Monats. Beim Einzelverkauf wird über ein Internet- Zahlungssystem abgerechnet.

4. Preiserhöhungen
Die Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG behält sich vor, die Abonnementspreise zu erhöhen. Die Erhöhung wird auf der Homepage www.torgauerzeitung.com bekannt gegeben. Im Fall der Erhöhung des Preises um mehr als 5% steht dem Abonnenten das Recht zu, innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe der Preiserhöhung zu kündigen. Die Kündigung ist sofort wirksam, frühestens jedoch zu dem Zeitpunkt, zu dem die Preiserhöhung wirksam geworden wäre.

5. Zahlungsverzug
Bei Zahlungsverzug kann die Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG vom Vertrag zurücktreten oder den Zugang zum ePaper sperren. Erfolgt eine Einstellung des Abonnementbezugs wegen ausbleibender Zahlungen erlischt damit auch der Anspruch auf Subventionierung eines Tablet- Computers durch die Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG. Der bis zum Zeitpunkt der Abo- Einstellung durch die Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG geleistete Subventionierungsbetrag ist durch den Kunden an die Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG anteilig zurückzuzahlen.

6. Haftung
Wir sind bemüht, den Zugang zum TZ ePaper 24 Stunden täglich und an 6 Tagen pro Woche zur Verfügung zu stellen. Bei Nichterscheinen von ePaper oder Leistungsstörungen im Internet infolge höherer Gewalt oder Störung des Arbeitsfriedens besteht kein Anspruch auf Leistung, Schadensersatz oder Minderung des Bezugspreises. Vorübergehende Betriebsunterbrechungen aufgrund der üblichen Wartungszeiten, systemimmanenten Störungen des Internets bei fremden Providern oder bei fremden Netzbetrieben sowie im Falle höherer Gewalt sind möglich. Es wird keine Haftung für die ständige Verfügbarkeit der Online-Verbindung übernommen. Ansprüche auf Entschädigung bei einer Betriebsunterbrechung bzw. bei einem Systemausfall können nicht geltend gemacht werden. Sonstige Schäden können nur bei grober Fahrlässigkeit, vorsätzlich begangenen Pflichtverletzungen oder einer schuldhaften Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten und nur in Höhe der gezahlten Kostenbeiträge für TZ ePaper geltend gemacht werden. Ansprüche auf Ersatz eines Vermögensschadens sind von vorne herein ausgeschlossen. 

7. Datensicherheit
Das Passwort ist vom Kunden für Dritte unzugänglich aufzubewahren und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Personenbezogene Daten, die im Rahmen der Anmeldung sowie zur Durchführung der ePaper-Serviceleistungen erhoben werden, werden nicht an Dritte weitergegeben und nur genutzt, wenn der Benutzer eingewilligt hat oder eine Rechtsvorschrift es anordnet oder erlaubt. 

8. Urheberrecht
Die Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG erlaubt die Nutzung ausschließlich zu privaten Zwecken. Eine Weitergabe der ePaper-Inhalte an Dritte ist untersagt, unabhängig von Zweck und Art der Weitergabe. Der Kunde hat das Recht, bezahlte Ausgaben und Archiv-Artikel zum persönlichen Gebrauch auf dem Bildschirm aufzurufen und herunterzuladen. Eine darüber hinausgehende Nutzung bzw. Verwertung der urheberrechtlich geschützten Zeitungsbeiträge, Abbildungen, Anzeigen, etc. der in elektronischer Form vertriebenen Zeitung, insbesondere durch Vervielfältigung, Verbreitung, Digitalisierung, Speicherung, gleich, auf welchem Trägermedium und in welcher technischen Ausgestaltung, z.B. in Inter- oder Intranet, sowie dauerhafte Nutzungsübertragung an Dritte ist unzulässig. 

9. Widerrufsrecht und Kündigung
Die schriftliche Kündigung des Abonnements ist mit 14-tägiger Frist erstmals zum Ablauf des auf die Anmeldung folgenden Monats möglich. Danach ist jede schriftliche Kündigung mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende gültig. 
Das Bundle- Angebot in Verbindung mit einem Tablet- PC- Gutschein gilt für 24 Monate. Hierbei muss eine Kündigungsfrist von drei Monaten vor Ablauf des Vertrages erfolgen. Bei Nichteinhalten der Kündigungsfrist verlängert sich der Abonnementvertrag um weitere 12 Monate.
Bezugsunterbrechungen sind nicht möglich. Das Recht zur außerordentlichem Kündigung aus wichtigen Grund bleibt unberührt. Es kann auch per E-Mail an folgende E- Mailadresse gekündigt werden: epaper@haus-der-presse.de.

10. Sonstiges
Sollte eine dieser Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so bleibt die Wirksamkeit im Übrigen davon unberührt. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass er über Änderungen dieser AGB auf der Homepage www.torgauerzeitung.com unterrichtet werden kann. Mit Inanspruchnahme von Leistungen der Torgauer Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG nach Bekanntgabe oder Zugang der Unterrichtung erklärt der Abonnement sein Einverständnis mit den vorgenommen Änderungen.

Stand: 01.08.2018